Netzwerkspeicher (NAS) - mastro-IT

Netzwerkspeicher (NAS)

Ein NAS (Network Attached Storage) ist
eine Festplatte auf die von allen Computern
im Netzwerk zugegriffen werden kann.
Dieser Datenspeicher wird dazu einfach in das Netzwerk integriert, Ihre Computer erkennen
das NAS dann als Netzlaufwerk.

 

Durch den Einsatz von NAS-Systemen die
ein RAID integriert haben, sind größere Datenspeicher und eine hohe Datensicherheit (Backup) möglich. Durch die standardisierten Übertragungsprotokolle wie FTP, CIFS und NFS ist das NAS unter Windows, Linux, Unix und Apple MacOS nutzbar. Kleine NAS-Systeme gibt es bereits ab circa 200€.

 

  • Datensicherheit durch RAID1, RAID5 oder RAID10
  • SATA- (günstig) oder SAS-Festplatten (schnell) möglich
  • Zugriff über FTP, CIFS (Windows) und NFS (Linux/Unix)
  • geringer Stromverbrauch
  • geringer Platzbedarf