Anwendungsbeispiele für Linux

Alle hier vorgestellten Programme sind kostenfrei verfügbar und einfach mit Linux zu nutzen!

Office-Dokumente bearbeiten

  • Word- und Exceldateien bearbeiten
  • Präsentationen
  • PDF-Dokumente ausfüllen und erstellen
  • Drucken und Scannen
  • Flyer & Grußkarten erstellen

Email, Kalender & Kontakte

  • Thunderbird für Email, Kalender & Kontakte.
  • Syncronisation mit Ihrem Smartphone und anderen Computern.

Internet & Kommunikation

  • Sicher im Internet surfen
  • WhatsApp, Telegram & Signal
  • Telefonieren mit dem PC
  • Teams, Zoom & Co.
 

Bilder & Fotos

  • Einfache Fotobearbeitung mit gThumb
  • Professionelle Bildbearbeitung mit GIMP
  • Fotos entwickeln mit Darktable
  • Fotobücher erstellen

CD & Musik

  • CD's & DVD's abspielen und brennen
  • Einfacher Audioeditor Audacity
  • Profi-DAW-Software (LMMS, Ardour)
  • Notenprogam MuseScore

Video & Streaming

  • Mediatheken nutzen (z.B. Amazon Prime, ARD, ZDF, RTL, ...)
  • Video-Dateien schneiden mit OpenShot
  • Live-Streaming mit OBS-Studio
 

Spiele

  • Kartenspiele
  • Logik und Puzzle-Spiele
  • Gelegenheitsspiele wie Mahjongg
  • Steam & Co.
 

Video und Streaming

VLC Mediaplayer

Der VLC Mediaplayer spielt fast jedes Video-Format ab. Ferner kann er auch Webradio und andere Netzwerkquellen nutzen. So kann man zum Beispiel in Kombination mit der FritzBox Cable am PC fernsehen.

Mediatheken

Selbstverständlich können Sie die Online-Mediatheken von ARD, RTL und Amazon mit dem Firefox oder Google Chrome Webbrowser nutzen. Joyn schränkt sein Angebot für Linux-Nutzer etwas ein. Für das öffentlich rechtliche Fernsehen (ARD, ZDF, Dritte) gibt es zusätzlich MediathekView, mit dem man Sendungs aufzeichnen und archivieren kann.

Videos schneiden mit Openshot

Openshot ist ein einfaches Video-Schnittprogramm. So können Sie Ihre Urlaubsvideos mit Ton unterlegen, einen Vor- und Abspann einfügen und Übergänge zwischen einzelnen Szenen gestalten.

OBS Studio für Webstraming

OBS Studio ist eine von Youtubern häufig verwendete Software, um persönliche Livestreams über Youtube oder auch Twitch zu publizieren. OBS Studio kann auch unter Linux betrieben werden.

Das Systemhaus masto-IT betreibt für kleine Unternehmen in Pforzheim und der Umgebung Server mit Linux.

Kleine Unternehmen im Raum Pforzheim wollen ein kostengünstiges, flexibles, sicheres und zuverlässiges IT-System. Linux Server sind hier eine verlässliche Komponente. Linux kann als NAS-System betrieben werden. Mit Samba können zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt werden die mit allen Betriebssystemen kompatibel sind. Ein Linuxsystem mit Webserver und Datenbank kann als Kundenportal, Warenwirtschaft, Wiki oder Wissensdatenbank eingesetzt werden.

Pforzheim: Video und Streaming

Lubuntu 24.04 »Noble Numbat« auch ohne Snap
Lubuntu 24.04 LTS bringt interessante Funktionen. Danach beginnt der Umbruch zu Qt 6 und zu Wayland als Standard. Quelle

Vivaldi 6.5 verbessert Tab-Handling und Synchronisation
Zum Jahresende liefert Vivaldi mit Version 6.5 seines Browsers neue oder erweiterte Funktionalität bei Tabs, Synchronisation und Notizen. Quelle

Fedora: Anaconda Web UI Installer auf Fedora 41 verschoben
Fedoras neuer Installer für die Workstation-Edition wurde auf Fedora 41 verschoben. Ein Unterschied in der Handhabung des bisherigen und des neuen Installers könnte durch Fehlbedienung zu Datenverlust führen. Quelle

Ubuntu Touch mit neuem Release-Modell
Die UBports Foundation wechselt mit Ubuntu Touch zu einem kalenderbasierten Release-Modell mit zwei Hauptveröffentlichungen pro Jahr. Quelle

Gentoo liefert Binärpakete aus
Man könnte angesichts dieser Überschrift vermuten, es sei bereits der 1. April. Dass dem nicht so ist, belegt die Gentoo-Newsseite Quelle

DietPi 9.0 benötigt mindestens Debian 11 »Bullseye«
Die auf Debian basierende Linux-Distribution DietPi wird monatlich aktualisiert. Das Release 9.0 für den Monat Januar wird erst ab Debian 11 »Bullseye« unterstützt. Quelle

Mozilla gibt Nightly von Mozilla Social App frei
Mozilla engagiert sich zunehmend im Fediverse und besonders bei Mastodon. Gerade erschien eine erste Testversion der hauseigenen App »Mozilla Social«. Quelle

Aktualisierung auf Debian 12.5 und 11.9
Nach rund 12 Stunden intensiver Arbeit hat das Debian Release Team die Point Releases Debian 11.9 (Oldstable) und 12.5 (Stable) herausgegeben. Quelle

Tails wechselt zu Hauptversion 6
Die anonymisierende Linux-Distribution Tails erscheint am 27. Februar in der neuen Hauptversion 6.0. Sie basiert auf Debian 12 »Bookworm« und GNOME 43. Quelle

DietPi 8.25 bereitet Unterstützung für Raspberry Pi 5 vor
DietPi 8.25 unterstützt weitere Geräte und bereitet ein Image für den Raspberry Pi 5 vor. Hier gab es einschneidende Änderungen, die intensive Tests voraussetzen. Quelle