Anwendungsbeispiele für Linux

Alle hier vorgestellten Programme sind kostenfrei verfügbar und einfach mit Linux zu nutzen!

Office-Dokumente bearbeiten

  • Word- und Exceldateien bearbeiten
  • Präsentationen
  • PDF-Dokumente ausfüllen und erstellen
  • Drucken und Scannen
  • Flyer & Grußkarten erstellen

Email, Kalender & Kontakte

  • Thunderbird für Email, Kalender & Kontakte.
  • Syncronisation mit Ihrem Smartphone und anderen Computern.

Internet & Kommunikation

  • Sicher im Internet surfen
  • WhatsApp, Telegram & Signal
  • Telefonieren mit dem PC
  • Teams, Zoom & Co.
 

Bilder & Fotos

  • Einfache Fotobearbeitung mit gThumb
  • Professionelle Bildbearbeitung mit GIMP
  • Fotos entwickeln mit Darktable
  • Fotobücher erstellen

CD & Musik

  • CD's & DVD's abspielen und brennen
  • Einfacher Audioeditor Audacity
  • Profi-DAW-Software (LMMS, Ardour)
  • Notenprogam MuseScore

Video & Streaming

  • Mediatheken nutzen (z.B. Amazon Prime, ARD, ZDF, RTL, ...)
  • Video-Dateien schneiden mit OpenShot
  • Live-Streaming mit OBS-Studio
 

Spiele

  • Kartenspiele
  • Logik und Puzzle-Spiele
  • Gelegenheitsspiele wie Mahjongg
  • Steam & Co.
 

Audio & CD

CD & DVD mit VLC Mediaplayer

Der VLC Mediaplayer ist der Allrounder unter den Mediaplayern. MP3, WAV oder OGG der VLC spielt nahezu jedes Audio-Format ab. Natürlich kann VLC auch eine Playlist verwalten und diese zufällig oder rollierend abspielen lassen. Zusätzlich ist das Konvertieren von Audio-Formaten möglich.

Einfacher Audio-Editor

Mit Audacity können Sie leicht einfache Audioaufnahmen anfertigen und diese anschließend schneiden und optimieren.

Professionelle Audio-Workstation

Mit LMMS (Linux MultiMedia Studio) und Ardour können Sie eigene Musik komponieren und mixen.

Notenprogramm MuseScore

Eine Musikschule hat uns dieses Programm vorgestellt. Es handelt sich dabei uns ein einfaches Programm, um Noten aufzuschreiben, zu drucken und abzuspielen.

Das Systemhaus masto-IT betreibt für kleine Unternehmen in Pforzheim und der Umgebung Server mit Linux.

Kleine Unternehmen im Raum Pforzheim wollen ein kostengünstiges, flexibles, sicheres und zuverlässiges IT-System. Linux Server sind hier eine verlässliche Komponente. Linux kann als NAS-System betrieben werden. Mit Samba können zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt werden die mit allen Betriebssystemen kompatibel sind. Ein Linuxsystem mit Webserver und Datenbank kann als Kundenportal, Warenwirtschaft, Wiki oder Wissensdatenbank eingesetzt werden.

Pforzheim: Audio und CD

GIMP 2.x geht in die letzte Runde
Die Bildbearbeitungssoftware GIMP, ein freies Pendant zu Adobe Photoshop steht kurz vor der Veröffentlichung von GIMP 3.0, an dem die Entwickler fast 10 Jahre gearbeitet haben. Quelle

Aktualisierung auf Debian 12.5 und 11.9
Nach rund 12 Stunden intensiver Arbeit hat das Debian Release Team die Point Releases Debian 11.9 (Oldstable) und 12.5 (Stable) herausgegeben. Quelle

DietPi 8.25 bereitet Unterstützung für Raspberry Pi 5 vor
DietPi 8.25 unterstützt weitere Geräte und bereitet ein Image für den Raspberry Pi 5 vor. Hier gab es einschneidende Änderungen, die intensive Tests voraussetzen. Quelle

Canonical ändert die Lizenz von LXD
Canonical ändert mit der Veröffentlichung von LXD 5.20 die Lizenz und setzt für künftige Beiträge die Akzeptanz seiner CLA voraus. Quelle

Plasma 6 bisher im Zeitplan
Noch rund 40 Tage verbleiben bis zum geplanten Release von Plasma 6. Die Planung und Ausführung erscheinen fast generalstabsmäßig und lassen einen nahtlosen Übergang erwarten. Quelle

Zwischen den Feiertagen: Nobara Linux 39
Kurz vor den Feiertagen erschien Nobara Linux 39. Die auf Fedora basierte Distribution gilt bei Eingeweihten mittlerweile als Referenz für Gaming unter Linux. Quelle

Linux Kernel 6.7 mit Bcachefs freigegeben
Linus Torvalds hat gestern mit Linux 6.7 einen der größten Kernel überhaupt freigegeben. Nach mehreren Anläufen wurde Bcachefs in Mainline aufgenommen. Quelle

BunsenLabs »Boron« mit Openbox
BunsenLabs ist eine minimalistische Distribution auf Debian-Basis mit Openbox als Fenster-Manager. Das aktuelle BunsenLabs »Boron« ist allemal einen Blick wert. Quelle

Frohe Weihnachten!
LinuxNews wünscht allen Lesern erholsame Feiertage und genau das Weihnachtsfest, das ihr euch wünscht. Quelle

Tails wechselt zu Hauptversion 6
Die anonymisierende Linux-Distribution Tails erscheint am 27. Februar in der neuen Hauptversion 6.0. Sie basiert auf Debian 12 »Bookworm« und GNOME 43. Quelle