Anwendungsbeispiele für Linux

Alle hier vorgestellten Programme sind kostenfrei verfügbar und einfach mit Linux zu nutzen!

Office-Dokumente bearbeiten

  • Word- und Exceldateien bearbeiten
  • Präsentationen
  • PDF-Dokumente ausfüllen und erstellen
  • Drucken und Scannen
  • Flyer & Grußkarten erstellen

Email, Kalender & Kontakte

  • Thunderbird für Email, Kalender & Kontakte.
  • Syncronisation mit Ihrem Smartphone und anderen Computern.

Internet & Kommunikation

  • Sicher im Internet surfen
  • WhatsApp, Telegram & Signal
  • Telefonieren mit dem PC
  • Teams, Zoom & Co.
 

Bilder & Fotos

  • Einfache Fotobearbeitung mit gThumb
  • Professionelle Bildbearbeitung mit GIMP
  • Fotos entwickeln mit Darktable
  • Fotobücher erstellen

CD & Musik

  • CD's & DVD's abspielen und brennen
  • Einfacher Audioeditor Audacity
  • Profi-DAW-Software (LMMS, Ardour)
  • Notenprogam MuseScore

Video & Streaming

  • Mediatheken nutzen (z.B. Amazon Prime, ARD, ZDF, RTL, ...)
  • Video-Dateien schneiden mit OpenShot
  • Live-Streaming mit OBS-Studio
 

Spiele

  • Kartenspiele
  • Logik und Puzzle-Spiele
  • Gelegenheitsspiele wie Mahjongg
  • Steam & Co.
 

Spiele

Kartenspiele

Das kostenfrei enthaltene AisleRiot beinhaltet über 40 verschiedene Solitiare-Varianten. Es gibt auch Spiele wie Skat inklusive Computer-Spieler.

Mahjongg und andere Gelegenheitsspiele

Viele Kunden (vor allem Frauen) mögen Mahjongg. Natürlich ist auch dieses kostenfrei verfügbar. Es gibt in Linux viele weitere kostenfreie Spiele aus den Bereichen Puzzle, Logik, Action, Rennspiele und Strategiespiele.

Steam & Co.

Steam fördert aktiv die Spiele-Community für Linux. Die meisten Premium-Titel auf Steam laufen auch mit Linux, im Zweifel über die Proton-Kompatibilitätsschicht, welche ebenfalls Steam aktiv fördert. EPIC ist ebenfalls verfügbar.

Das Systemhaus masto-IT betreibt für kleine Unternehmen in Pforzheim und der Umgebung Server mit Linux.

Kleine Unternehmen im Raum Pforzheim wollen ein kostengünstiges, flexibles, sicheres und zuverlässiges IT-System. Linux Server sind hier eine verlässliche Komponente. Linux kann als NAS-System betrieben werden. Mit Samba können zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt werden die mit allen Betriebssystemen kompatibel sind. Ein Linuxsystem mit Webserver und Datenbank kann als Kundenportal, Warenwirtschaft, Wiki oder Wissensdatenbank eingesetzt werden.

Pforzheim: Spiele

Lubuntu 24.04 mit Snap Installation Monitor
Lubuntu 24.04 LTS bietet mit dem Snap Installation Monitor einen Überblick über den Stand der installierten Snaps. Quelle

Fedora plant Umstellung des Anaconda-Installers auf Wayland
Fedora 41 soll laut einem neuen Vorschlag mit einem Anaconda-Installer als native Wayland-Anwendung ausgeliefert werden. Diese Änderung ist bisher nicht genehmigt. Quelle

Debian wertet cURL mit HTTP/3 auf
cURL wird oft unbedacht eingesetzt, indem darauf basierende Befehle auf GitHub und anderswo kopiert und ausgeführt werden. Um dieses Sicherheitsrisiko abzuschwächen, liefert Debian cURL jetzt mit HTTP/3 aus. Quelle

Desktop-Umgebung COSMIC bald als Alpha
Der COSMIC Desktop von System76 weckt hohe Erwartungen. Bis zum Ende Juli haben die Entwickler nun eine erste Alpha-Version des auf Rust basierenden Desktops angekündigt. Quelle

LXQt 2.0 setzt auf Qt 6 und Wayland
Vor wenigen Tagen erschien LXQt 2.0.0. Die Entwicklung konzentrierte sich auf die Portierung auf das Qt 6 Framework und die Implementierung der Wayland-Protokolle. Quelle

Cinnamon 6.2 Desktop im Vorfeld von Mint 22
Am Wochenende haben die Mint-Entwickler um Clement Lefebvre die hauseigene Desktop-Umgebung Cinnamon in Version 6.2 freigegeben. Die neue Version wird Quelle

Raspberry Pi 5 erhält KI-Erweiterung
Für den Raspberry Pi 5 ist ein offizielles KI-Kit verfügbar, dass den Einsatz neuronaler Netze und maschinellem Lernen auf dem kleinen Rechner erheblich beschleunigen soll. Quelle

Sehr portabel: TUXEDO InfinityBook 14 Gen9
Das TUXEDO InfinityBook 14 Gen9 ist ein Business-Subnotebook im Voll-Alu-Gehäuse und wiegt unter 1,5 kg. Es kann mit Intel- oder AMD-CPU geordert werden. Quelle

Call for Papers für die 22. Kielux gestartet
Der Call for Papers & Presentations für die 22. Kieler Open Source und Linux Tage ist eröffnet. Die Veranstaltung findet vom 19. ? 21. September statt Quelle

Fedora Workstation 41 definitiv ohne X11
Fedora wagt mit Workstation 41 den Schritt in eine Zukunft ohne den jahrzehntelangen Wegbegleiter X11. Wer es dennoch benötigt, kann es händisch installieren. Quelle