Sorgenfrei-Service: Das Servicepaket für Linux-Anwender

Mit dem Servicepaket erhalten Sie alles, was Sie für die reibungsfreie Nutzung von Linux benötigen:

  • Hilfe zur Selbsthilfe
    Auf unserer Support-Webseite stellen wir viele Anleitungen und Detailinformationen bereit. Zusätzlich stellen wir bei Bedarf individuelle Anleitungen für unsere Kunden bereit.
  • Fernwartungs-Service
    Sie möchten sich mit der Technik nicht beschäftigen?
    Der mastro-IT-Fernwartungs-Service richtet für Sie Drucker, Email-Konto & Co ein.
  • System-Upgrade
    Etwa alle 2 Jahre gibt es eine neue Hauptversion. Mit dem Servicepaket aktualisieren wir kostenfrei Ihr Linux-System auf die jeweils aktuelle Hauptversion. So haben Sie für viele Jahre ein sicheres Betriebssystem.
     

Wir kümmern uns um ihren Computer, Sie nutzen ihn!

 Leistung mit mastro-IT XLinux

ohne Service

mit Service

 Software-Pflege

 

 

Sicherheitsupdates innerhalb der installierten Linux-Version

automatisch

automatisch

Updates von mastro-IT-Software (Support-Tool, Softwarecenter)

automatisch

automatisch

aktuellste Webbrowser-Versionen (Firefox, Google Chrome, ...)

automatisch

automatisch

Upgrade auf die jeweils aktuellste Linux-Version (etwa alle 2 Jahre)

kostenpflichtig

enthalten

Instandsetzung nach Systemfehlern (in unserer Werkstatt)

kostenpflichtig

enthalten

 Beratung und Hilfe per Fernservice

  

Bereitstellung von allgemeinen Anleitungen

Handbuch/Webseite

Handbuch/Webseite

Bereitstellung von detaillierten Anleitungen/Tutorials

-

Webseite/Email

Benutzer anlegen und verwalten

kostenpflichtig

enthalten

Konfiguration der Benutzeroberfläche

kostenpflichtig

enthalten

Installation unterstützter Anwendungen

kostenpflichtig

enthalten

Einrichtung Treiber für kompatible Drucker und Scanner

kostenpflichtig

enthalten

Konfiguration von Video & Audio-Ausgabe

kostenpflichtig

enthalten

Konfiguration des Email-Programm (Thunderbird)

kostenpflichtig

enthalten

Konfiguration des Webbrowsers (Plugins, Datenschutz)

kostenpflichtig

enthalten

 Preis pro Monat

0,00 €

10,00 €

  

Das Systemhaus masto-IT betreibt für kleine Unternehmen in Pforzheim und der Umgebung Server mit Linux.

Kleine Unternehmen im Raum Pforzheim wollen ein kostengünstiges, flexibles, sicheres und zuverlässiges IT-System. Linux Server sind hier eine verlässliche Komponente. Linux kann als NAS-System betrieben werden. Mit Samba können zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt werden die mit allen Betriebssystemen kompatibel sind. Ein Linuxsystem mit Webserver und Datenbank kann als Kundenportal, Warenwirtschaft, Wiki oder Wissensdatenbank eingesetzt werden.

Pforzheim: Linux Sorgenfrei-Service

Bildbearbeitung: Hintergründe mit Rembg entfernen
Rembg ist ein nützliches Tool, das nur eins macht, und das verdammt gut: Hintergründe aus Bildern entfernen. Dem hat GIMP nichts entgegenzusetzen. Quelle

AVMultimedia optimiert für mehr Privatsphäre
AVMultimedia 2021/XI rüstet mit Firefox-Erweiterungen und Tor Browser weitere Software zum Schutz der Privatsphäre. Quelle

Proxmox VE 7.1 unterstützt Windows 11 und TPM 2.0
Die Virtualisierungsplattform Proxmox hat Version 7.1 freigegeben. Als Basis der vielen Verbesserungen dienen Debian 11.1 »Bullseye« und Linux 5.13. Quelle

Mozilla stellt Firefox Relay Premium vor
Mozilla bietet mit Firefox Relay seit einiger Zeit Wegwerf-Adressen für E-Mail als Add-on. Jetzt kommt eine Premium-Variante mit erweiterten Möglichkeiten hinzu. Quelle

Erfahrungsbericht: Linux-Tablet JingPad A1
Das per Crowdfunding finanzierte Linux-Tablet JingPad wird mittlerweile an die Vorbesteller ausgeliefert. Ein Leserbericht stellt das Gerät ausführlich vor. Quelle

CentOS Nachfolge: Rocky Linux und AlmaLinux aktualisiert
AlmaLinux und Rocky Linux sind beides Aspiranten auf den bald verwaisten CentOS-Thron. Beide Projekte haben jetzt binärkompatible Versionen zu RHEL 8.5 freigegeben. Quelle

Proxmox Backup Server 2.1 mit Bandbreitenbeschränkung
Proxmox Backup Server 2.1 führt unter anderem Bandbreitenbeschränkungen zur Kontrolle des Netzwerkverkehrs sowie geschützte Backups ein. Quelle

MX Linux 21 erhält Auffrischung durch AHS-Edition
Die kleine Distribution MX Linux hat ihr derzeitiges Release MX 21 durch eine AHS-Edition mit aktualisiertem Kernel und Grafik-Stack freigegeben. Quelle

Schleswig-Holstein macht Ernst mit Open Source
Schleswig-Holstein ist mit Digitalminister Jan Philipp Albrecht auf dem Weg zu mehr digitaler Souveränität durch den Einsatz von Open-Source-Software Quelle

TUXEDO stellt schlankes InfinityBook S 17 Gen6 vor
Das TUXEDO InfinityBook S 17 Gen6 Notebook ist ein 17 Zoll Desktop-Ersatz, der die in viele Notebooktaschen für 15 Zoll Geräte reinpasst. Quelle