Ihr Wechsel zu Linux

 

Warum sollten Sie wechseln?

Mit Linux-Computer sind Sie im Internet sicher unterwegs. Dabei können Sie auch Computer nutzen, die für Windows nicht mehr geeignet sind. Ihr Altgerät erhält so ein Leben nach Windows. So sparen Sie Geld und Umwelt-Resourcen. Linux ist für Sie ökologisch und ökonomisch besser.

Statt Computer in den Müll zu werfen, wechseln Sie besser zu Linux. So surfen Sie auch in Zukunft sicher im Internet.

Wann sollten Sie wechseln?

Sie können jederzeit zu Linux wechseln.

Falls Sie noch Windows 8, Windows 7 oder sogar ein älters Windows benutzen, sollten Sie möglichst schnell auf Linux wechseln. Computer mit Windows 8.1 sollten bis Januar 2023 umgestellt werden.

Welche Programme gibt es?

Viele Programme, die Sie von Windows kennen, gibt es auch unter Linux. Dazu gehören auch der Firefox Webbrowser, Thunderbird und Google Chrome.

Unter Linux können Sie weiterhin Microsoft Office Online nutzen. Lokal steht Ihnen LibreOffice kostenfrei zur Verfügung, welches weitestgehend kompatibel ist.

Es gibt eine umfangreiche Auswahl von kostenfreien Anwendungen. Schauen Sie sich unsere Galerie an.

Wie läuft die Umstellung ab?

Sie buchen einen kostenfreien Termin bei uns in Pforzheim. Wir führen Ihnen Linux vor und prüfen ob Linux Ihre Anforderungen erfüllt.

Wenn Sie sich dann für Linux entscheiden, prüfen wir Ihren Computer, sichern Ihre Dokumente und installieren Linux.

Nach ein paar Tagen erhalten Sie Ihren Computer mit Linux zurück und allen Dokumenten. Bei der Übergabe erhalten Sie natürlich eine Einweisung in die Grundfunktionen von dem Linux-System.

Was kostet die Umstellung?

Für insgesamt 120,-€ erhalten Sie von uns:

  • Die komplette Beratungsleistung
  • Die Installation von Linux
  • Servicepaket mit Hilfe per
    Fernwartung für 12 Monate

Wechsler sparen 79,-€ gegenüber der Einzelbuchung!

Buchen Sie ihren Termin in Pforzheim: Terminbuchung

 

Das Systemhaus masto-IT betreibt für kleine Unternehmen in Pforzheim und der Umgebung Server mit Linux.

Kleine Unternehmen im Raum Pforzheim wollen ein kostengünstiges, flexibles, sicheres und zuverlässiges IT-System. Linux Server sind hier eine verlässliche Komponente. Linux kann als NAS-System betrieben werden. Mit Samba können zentrale Netzlaufwerke bereitgestellt werden die mit allen Betriebssystemen kompatibel sind. Ein Linuxsystem mit Webserver und Datenbank kann als Kundenportal, Warenwirtschaft, Wiki oder Wissensdatenbank eingesetzt werden.

Pforzheim: Wechsel von Windows auf Linux

Aktualisierung auf Debian 12.5 und 11.9
Nach rund 12 Stunden intensiver Arbeit hat das Debian Release Team die Point Releases Debian 11.9 (Oldstable) und 12.5 (Stable) herausgegeben. Quelle

OBS Studio erhält Kamera-Support durch PipeWire
Ein neues Camera-Portal soll mit Unterstützung von PipeWire die Kamera-Unterstützung bereits in der nächsten Version von OBS Studio verbessern. Quelle

Ubuntu 22.04.4 LTS »Jammy Jellyfish« freigegeben
Mit Ubuntu 22.04.4 LTS hat Canonical die vierte Aktualisierung für »Jammy Jellyfish» herausgegeben. Der neue HWE-Stack bringt Kernel 6.5 und Mesa 23.2.1 zu den Anwendern. Quelle

Solus 4.5 mit neuer Xfce-Edition freigegeben
Solus 4.5 kommt mit Kernel 6.6, Calamares-Installer und neuer Xfce-Edition zu den Nutzern. Der Mate-Desktop wird nicht mehr ausgeliefert. Quelle

Arch Linux wechselt zu Dbus-Broker
D-Bus ist in die Jahre gekommen und Versuche, einen Ersatz in den Kernel zu heben, sind gescheitert. Arch Linux folgt Fedora und wechselt jetzt zu Dbus-Broker. Quelle

Fedora Atomic Desktops vereint Immutable Spins
Fedora sammelt seine durch rpm-ostree verwalteten Desktop-Distributionen unter einem neuen Schirm. Fedora Atomic Desktops soll auch künftige atomare Distributionen aufnehmen. Quelle

Linux Mint 21.3 »EDGE« mit Kernel 6.5 verfügbar
Regelmäßig nach einem Release von Linux Mint folgt ein EDGE-ISO mit aktualisiertem Kernel. Jetzt ist das EDGE-ISO zu Linux Mint 21.3 verfügbar Quelle

Canonical ändert die Lizenz von LXD
Canonical ändert mit der Veröffentlichung von LXD 5.20 die Lizenz und setzt für künftige Beiträge die Akzeptanz seiner CLA voraus. Quelle

ONLYOFFICE Docs 8.0 veröffentlicht
ONLYOFFICE Docs 8.0 bietet Erstellung und Ausfüllen von PDF-Formularen und gibt dafür das hauseigene Dateiformat OFORM auf. Quelle

LineageOS 21 basiert auf Android 14
Lineage OS 21 ist auf der Basis von Android 14 QPR1 erschienen und bringt unter anderem Verbesserungen beim Unterbau und den ausgelieferten Apps. Quelle